Mit Erasmus in Paris

Die Fortbildungswoche vom 03. – 09. April 2022 hatte zum Titel „le Grand Tour“ und war entsprechend mit der Thematik der Reise verbunden.
Nach einer Vorstellungsrunde haben wir internationale Gruppen gebildet. Ich habe mit einer italienischen Lehrerin, die im Bereich der Geisteswissenschaften an einer Technischen Schule tätig ist, und mit einer Schuldirektorin aus Spanien zusammengearbeitet.


Paris war unser Seminarraum: Die Leiterin des Kurses, Mariella Morbidelli, hat Orte in der Stadt ausgesucht, die uns zum Thema des europäischen Erbes anregen sollten. Wir haben Überlegungen formuliert: Wie könnte man hier Schüler interdisziplinär mit auf die Reise nehmen und ihnen Wissen vermitteln?
Meine Gruppe hat den Handel als Thema ihres „carnet de voyage“, also als Unterrichtseinheit, ausgesucht. Mehrmals wurde betont, dass nur durch Emotion und persönliche Erfahrung Kenntnisse dauerhaft vermittelt werden sollten bzw. können. Die Schüler sollen als Protagonisten im Zentrum stehen. Ein Allgemeinwissen, das über festgelegte Fächer vermittelt wird, ist zwar wichtig, aber ermöglicht kaum ein persönliches und dadurch dauerhafteres und globaleres Verständnis der Welt. Ziel ist, dafür nicht Schulfächer verschwinden zu lassen, sondern sie gezielt zu ergänzen.
So sollen die Schüler, wie wir Lehrkräfte während dieser Fortbildung, Protagonisten werden, ihre eigenen Interessen suchen und verfolgen dürfen. Aber dafür muss man regelmäßig aus der Schule raus und in die Welt gehen. Es wurde uns gezeigt, dass es nicht ein Modell, sondern viele Modelle gibt, je nach Zielgruppe, Zeit und Ort. Ob in der Heimat, als Wochenprojekt oder 2 Stunden pro Woche, ein Schuljahr lang oder als Reise mit anderen Schulen im Rahmen eines Erasmus -Projektes, ist vieles umsetzbar. Nur durch Freundschaft kann man Frieden gewährleisten und unser europäisches Erbe besser weitergeben. Reisen machen offener und toleranter.
« Rien ne développe l’intelligence comme les voyages. » – Émile Zola.
„Nichts entwickelt die Intelligenz wie das Reisen.“

Aurore Koch

2022 03 Erasmus Paris 01
2022 03 Erasmus Paris 04
2022 03 Erasmus Paris 03
2022 03 Erasmus Paris 02